Luis - Ein viel zu kurzes Leben!


 
   

Gästebuch

   
 


 

 

Luis

Kontakt

Gedanken

Gästebuch

Eltern

Diagnosen

Luis' Garten

Fotoalbum

Luis' Musik

Trauerfeier

Luis' Video's

Links

Gedenkvideo

Geburtstage

Gedenktage

Luis kleiner Bruder

Luis' Anzeigen

Datenschutz

 


     
 



Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

<- Zurück  1 ...  87  88  89 90  91  92  93  94 Weiter -> 
Name:Bianca "Die Verrückte"
E-Mail:bwellhausengmx.de
Homepage:-
Zeit:25.01.2008 um 23:38 (UTC)
Nachricht:Liebe Family Kratzert,
als ich von dieser HP erfahren habe, konnte ich mir erst nicht so recht vorstellen, was mich hier "erwartet"! Aber heute Abend hat sie mich überwältigt!!!
Das Leid, was ihr erlitten habt, ist enorm und ich glaube kaum, dass Worte es mindern können! Inmitten der Trauer um euren Sohn Luis habt ihr hier ein tief berührendes Andenken geschaffen... Ihr könnt wirklich stolz auf euch sein und ich wünsche euch für die Zukunft weiterhin viel Kraft und Menschen, die euch euch unterstützend auf eurem Weg begleiten!
Bianca

User:(gesperrter Nutzer)
Zeit:25.01.2008 um 20:34 (UTC)
Nachricht:Mein Tiefes Beileid an die Eltern.Ich wünsche Euch ganz,ganz viel Kraft für Eure Zukunft.

Name:Shirley
E-Mail:buntesdingdahotmail.de
Homepage:-
Zeit:25.01.2008 um 20:13 (UTC)
Nachricht:Hallo!!
wie so vielen anderen hier fehlen mir die richtigen worte um euch mein beileid auszusprechen!!
Wir nehmen im leben leider viel zu viel dinge als selbstverständlich hin** auch das leben**nur leider lehrt uns das leben immer wieder das es nicht so sein sollte das wir alles selbstverständlich sehn* meine familie und ich haben letztes jahr leider auch viele schiksals schläge hinnehmen müssen** aber ein kind zu verlieren ist wahrscheinlich das schlimmste was man erleben kann**
ich wünsche euch und eurer familie ganz viel kraft und mut um weiter zu machen**
von herzen alles gute
Shirley

Name:-
E-Mail:Gast
Homepage:-
Zeit:25.01.2008 um 19:12 (UTC)
Nachricht:Ich habe die Traueranzeigen und die Anzeigen im Wochenblatt verfolgt und war sehr betroffen. Während ich auf der HP lese, laufen mir einfach nur die Tränen. Ich bewundere euch und mir fehlen einfach die Worte. Es ist so schlimm, was da passiert ist. Ich wünsche euch viel Kraft und Mut für dieses ganz besonders harte Jahr!

Name:ramona lose
E-Mail:ramonalose1alice-dsl.net
Homepage:-
Zeit:25.01.2008 um 12:30 (UTC)
Nachricht:Es ist Trauig um wahr zu sein,Du warst zu Jung um zugehen,Wir alle sind Traurig wen jemand so früh von den Eltern geht, Jmmer wen Ich sowas hör oder seh tut mir alles Weh im Herz, jeder verlust eines Kindes bedeutet Schmerz und Trauer,er wird im Herzen und am Himmel weiter stehn aber die liebe bleibt für immer BestehŽn.

unser Beileit für sie und ihre Famielie.
wünscht ihnen familie Lose

Name:
E-Mail:Sternekiker
Homepage:http://www.mullemaus0012@aol.com
Zeit:24.01.2008 um 22:35 (UTC)
Nachricht:Hallo ihr Lieben !!!!!

Habe dein Mann noch an dem Tag getroffen und muß nun leider sagen das es mir leid tut was passiert ist.

Wier kannten uns und haben lange Zeit mit einander verbracht.
Sei es auf der Station oder draußen gewesen.

Ihr habt recht er war und wird es immer Bleiben ein kleiner SONNENSCHEIN !!!!!

Daher müßt ihr immer daran denken das leben geht weiter auch wenn es manchmal nicht leicht ist.

Und eins noch !!!!!

Denkt immer daran er schaut auf euch herrab und das als Heller Leuchtender Stern!!!!!!

So denke ich auch an den kleinen wie er so gelächelt hat,wo ich euch das letzte mal getroffen habe .;)

Name:Patricia
E-Mail:oswaldpatriciagmx.de
Homepage:-
Zeit:24.01.2008 um 20:15 (UTC)
Nachricht:Liebe Familie Kratzert,
durch einen Link im Eltern-Forum, bin ich auf Ihre Geschichte aufmerksam geworden. Ich möchte Ihnen mein tiefes Mitgefühl aussprechen. Luis war ein ganz bezaubernder Junge und hat Stärke gezeigt. Leider mußte er viel zu früh von Ihnen gehen und ist jetzt ein kleiner Engel im Himmel. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Kraft, das alles durch zustehen!!!

Name:Beatrix
E-Mail:gphutanet.at
Homepage:-
Zeit:24.01.2008 um 20:00 (UTC)
Nachricht::'(

Liebe Familie Kratzert!
Ich bin ganz zufällig auf Eure Gedenkseite von Luis gekommen. Was für ein süßer Junge! Man kann die Liebe, die ihr ihm entgegenbringt richtig spüren auf den Fotos.
Das Schicksal ist so grausam. Auf die Frage "warum?" gibt es keine Antwort.
Aber eines weiß ich bestimmt. Luis ist immer bei euch, auch wenn ihr ihn nicht sehen könnt. Und eines Tages wird er euch empfangen und ihr seid wieder vereint.
Ich bete für Luis und für euch!
Alles Liebe und viel Kraft!
Beatrix aus Österreich

Name:Nicole
E-Mail:Nicole.Selkefreenet.de
Homepage:-
Zeit:24.01.2008 um 19:35 (UTC)
Nachricht:Komme aus einer ganz anderen Region und kenne die Umstände nicht. Bin durch einen Link auf Eltern.de hierher gekommen. Aber das, was ich hier lese, erschüttert mich und macht mich traurig. Schlimm genug, ein Kind nach so einer schweren Zeit zu verlieren, aber die Schuld dann noch den Eltern zuzuschieben ist grausam. Es ist unfair und nicht richtig, wenn Kinder vor ihren Eltern sterben. Ich wünsche, dass Sie alles mit viel Kraft und Rückenstärkung durch Freunde und Verwandte durchstehen können! Auf diesem Wege auch von mir und meiner Familie tiefstes Mitgefühl und Beileid!

Name:Michaela
Homepage:-
Zeit:24.01.2008 um 15:50 (UTC)
Nachricht:Hallo,tief betroffen habe ich mir Eure Hompage angesehen.Luis war ein ganz bezaubender kleiner Junge.Ich möchte auf diesem Wege mein tiefstes Mitgefühl ausdrücken.Die Frage WARUM beschäftigt auch uns.Mein Junge hat letztes Jahr seinen besten Freund Tim verloren.Ganz plötzlich und unerwartet durch einen tragischen Unfall.Er war grade 18 Jahre alt.Für alle ist es auch heute noch nicht zu begreifen..Es bleibt das WARUM.Wir hatten Wut,Wut auf Gott.Warum hat er das zugelassen.WARUM Tim.WARUM fügt man uns so viel schmerz zu.Ganz ehrlich habe ich auch heut noch keine Antwort darauf.Meinem Sohn sage ich immer wieder das er dankbar sein soll,Tim begegnet zu sein.Dankbar einen so tollen Freund gehabt zu haben.Und ich sage ihm das er weiter machen soll mit der Musik und der Band und mit all dem was diese Freundschaft so wertvoll machte.Ich denke das Luis und auch Tim da oben auf einer weißen Wolke sitzen und sie schauen auf uns herab und wollen das es uns eines Tages wieder gut geht.Ihre Seelen brauchen frieden und den können wir ihnen geben in dem wir los lassen und lernen damit zu leben,wenn es auch noch so schwer ist.Und glaubt so wie ich daran,eines Tages sehen wir uns alle wieder..Ich wünsche Euch viel Kraft und dem kleinen Luis seinen Frieden.Von Herzen Michaela

 
 

Luis' Gäste 344736 Besucher

 

 
Sollte ich mit dieser Seite Copyrights verletzt haben, bitte ich um Entschuldigung und eine kurze Mitteilung über das Kontaktformular. Copyright by Uschi Kratzert
Luis,unser kleines Räupchen.In unseren Herzen wirst du weiterleben!